Direkt zum Inhalt springen

Höchste St. Galler Fahne in Oberbüren auf 43 Meter Höhe

Die Pfahlbauer von der Marti Gründungstechnik AG sind auf der Baustelle der Dipl. Ing. Fust AG eingetroffen.

Beim Bohrgerät handelt es sich um eine Fundex E2800. Das Gewicht der fertig installierten Maschine beträgt knapp 120 Tonnen. Die Bohrturmhöhe mit Verlängerung misst 42 Meter.

Es werden ca. 400 Pfähle lärmarm, erschütterungsfrei und umweltverträglich mit der Fundex E2800 auf 35 Meter Tiefe gebohrt.

nach oben